Wir über uns

Die Firma Pichler ist ein Inhabergeführtes, deutsches Unternehmen mit Sitz in Eggenfelden (Niederbayern). Gegründet wurde die Fa. Pichler Kunststofftechnik 1963 als einer der ersten GFK - kunststoffverarbeitenden Herstellungsbetriebe in Europa. Viele erinnern sich noch an die legendären Pichler Motorradverkleidungen. Im Jahr 1995 wurde mit der Produktion von hochwertigen Whirlpools begonnen. Im Jahr 2001 wurde die Sparte Modellbau gegründet. Pichler Modellbau ist seit dieser Zeit erfolgreich in der Entwicklung, Produktion und im Vertrieb von Modellbauprodukten tätig. Vertrauen Sie unserer langjährigen Erfahrung.

Meilensteine

2001 - Import und Vertrieb von lasergeschnittenen Holzbaukästen

2002 - Pichler wird offzieller Importeur für die legendären EZ und PILOT Modelle aus Japan

2003 - Fertigmodelle (ARF) und Zubehör erweitern das Sortiment

2004 - LiPo Akkus revolutionieren den Markt. Wir sind von Anfang an mit LEMONRC Akkus dabei

2005 - Brushless Motoren und Regler erweitern das Sortiment, Start der eigenen Motorenentwicklung

2006 - Produkte von Pichler Modellbau gibt es jetzt auch in vielen Ländern Europas zu kaufen

2007 - Unsere EXTRA 300S wird von der Fachzeitschrift FMT zum Modell des Jahres gekürt

2008 - Pichler wird offizieller, deutscher Importeur für Flugmodelle der Marke BLACK HORSE MODELS

2009 - Unsere Pilatus PC-6 wird von der Fachzeitschrift FMT zum Modell des Jahres gekürt

2010 - Pichler bringt 28-Pol Brushless Motoren auf den Markt

2011 - 10 Jahre Pichler Modellbau - Ein Grund zum Feiern!

2012 - Unser Segelflugmodell Bergfalke wird von der Fachzeitschrift FMT zum Modell des Jahres gekürt

2013 - Pichler übernimmt das Traditionsunternehmen EXTRON Modellbau aus Knittlingen. EXTRON wird als eigenständige Marke von Eggenfelden aus weitergeführt ( www.extron-modellbau.de )

2014 - Das Extron Sortiment wird generalüberholt und mit dem Besteller-Flugmodell "Charly" und einer hochwertigen Akku Serie X1 ergänzt

2015 - Pichler gewinnt mit 3 Modellen (C-Falke, Grunau Baby und Do-27) den jeweils 1. Platz bei der Leserwahl der Zeitschrift "FlugModell" sowie den 1. Platz mit dem Modell C-Falke bei der FMT Leserwahl zum Modell des Jahres

2016 - 15 Jahre Pichler Modellbau - Ein Grund zum Feiern! Auch in diesem Jahr wurden wieder einige Flugmodelle der Firma Pichler von der Fachpresse mit dem begehrten Titel MODELL DES JAHRES ausgezeichnet: 1. Platz die Junkers Ju52, 1. Platz L39 Albatros